top of page
  • AutorenbildKatrin Fluck

Rala ist trächtig :-)

Der Ultraschall heute hat unsere Vermutung bestätigt, Rala ist #trächtig :-) Wir freuen uns riesig auf den #I_Wurf, der um den 12.06.24 herum geboren werden wird.

Wenn ich mich nicht verrrechnet habe, werden die Welpen schon mit einem #Altersstrukturwert (ASW) von etwa 173 zur Welt kommen. Ein ASW von 160 bedeutet, dass alle Vorfahren, die in die Berechnung einfließen (Eltern, Großeltern, Urgroßeltern) genau 8 Jahre alt wurden. Je höher der ASW, desto älter wurden die Vorfahren im Durchschnitt. Da noch einige Vorfahren leben, wir der ASW in Zukunft noch um ein paar Punkte steigen.

Mehr Infos:




Ich lege bei einer Verpaarung viel Wert darauf, dass Rüde und Hündin nicht eng miteinander verwandt sind, nach Möglichkeit möchte ich keine gemeinsamen Ahnen in den ersten 5 Generationen beider Eltern haben, das ist allerdings nicht immer möglich. In Bernergarde über die "Full BG base date method" berechnet liegt der Inzuchtkoeffizient (COI) der Verpaarung bei 3,8% und damit deutlich unter dem Rassedurchschnitt von 6,6%. Ich denke, der Wurf leistet einen guten Beitrag zum Erhalt der genetischen Vielfalt in der Rasse.

Jetzt hoffen wir weiterhin auf eine unbeschwerte Trächtigkeit und problemlose Geburt und freuen uns darauf, bald endlich wieder Welpen im Haus zu haben.



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Planung I-Wurf

Besuch bei Brabus

Komentar


bottom of page